Montag + Sonntag = Ruhetage


Montag und Sonntag sind Ruhetage.

So + Mo   : Ruhetage
Di, Mi, Do : Küche von 17 bis 23 Uhr
Fr + Sa    : Küche von 17 bis 24 Uhr
Tel. 02161 4988719


Küche Fr+Sa bis 24h, sonst 23h


Übrigens, hier gibt’s echtes Essen: In unseren Speisen verwenden wir keine Fertigprodukte, Convenience Food, Beutelware oder Rohprodukte, die bereits Geschmacksverstärker enthalten u.s.w.
Leif stellt seine Gerichte, Beilagen, Saucen und Desserts aus echten Rohstoffen selber her. Bitte, rechnet bei uns deshalb mit natürlichen Zubereitungszeiten. Denn hier wird für Euch gekocht - nicht à la Stoppuhr zusammengepanscht.

Eine Auswahl neuer und monatlich immer wieder wechselnder Gerichte bietet unser Koch LEIF zusätzlich zum ständigen Angebot an. (Diese täglich nur solange Vorrat reicht.. Das ständige Angebot an Speisen und Getränken findet Ihr in der Navigation unter der Rubrik "Karte".):


Nichtraucherschutzgesetz


Nichtrauchergesetz
Raucherbereich







Achtung:
Ab 1. Mai 2013 gilt in NRW ein totales Rauchverbot in der Gastronomie. Hiervon ausgenommen ist nur noch der BIERGARTEN des Messajero. Wir bitten Euch hinsichtlich der Gesprächslautstärke im Außenbereich und der gesamten Umgebung eindringlich um Eure solidarische Rücksichtnahme auf unsere Anwohner, insbesondere ab 22 Uhr. Bitte verhaltet Euch problembewusst und helft uns, unsere Nachbarschaftsverhältnisse zu schonen.



BURGER-Mittwoch


lecker Burger


Tisch-Reservierungen


Dienstags bis samstags sind wir ab 17 Uhr im Restaurant für Euch telefonisch erreichbar, unter 02161 - 4988 719, zum Beispiel für Reservierungsanfragen.
Tischreservierungen werden nur begrenzt entgegen genommen, bis zu einem gewissen Tageslimit.
Ticketreservierung ausgeschlossen: Konzerttickets sind zu den Öffnungszeiten beim Personal erhältlich. Vorverkaufspreise gelten bis zum Vorabend eines Konzerts.


Deine Feier im MESSAJERO


Wer seine Firmen-Weihnachtsfeier, den 50. Geburtstag o.ä. in unserem Club feiern möchte, der sollte sich sehr zeitig melden.
Da wir derzeit über ein halbes Jahr im Voraus Veranstaltungen und Saal-Reservierungen buchen, kann es sonst ziemlich trübe aussehen. Das betrifft insbesondere die Freitage und die Samstage in Herbst und Winter.



MESSAJERO auf Facebook


Link: MESSAJERO auf Facebook



Detail zu:


sp1

Freitag 05 September 2008

Konzert


GoMusic


Martin Engeliens Niederrhein-Session-Wanderzirkus ...


Bild

Die erste GoMusic nach der Sommerpause ...
Neben Martin Engelien am Bass, der auf mehr als 150 CD Produktionen mitgewirkt hat, die sich über 10 Millionen mal verkauft haben, werden folgende Musiker die erste GO MUSIC nach der Sommerpause in MG beleben: Martin Engelien Als Gitarrist und Sänger erleben wir

Schrader, ein Kölner Original. Nach seinen ersten musikalischen Schritten in Bands wie Figo oder Yah-Yah, mit denen er bundesweit erste Achtungserfolge verzeichnen konnte, spielt, komponiert und co-produziert er seitdem bei Guildo Horn & die orthopädischen Strümpfe. Er war beim Grand Prix d´Eurovosion 1998 in Birmingham dabei und heimste mit dem "Meister" zahlreiche hochkarätige Auszeichnungen ein: VIVA Comet für den besten Live-Act, ECHO, goldene Stimmgabel, Gold für "Danke" und viele mehr. Nebenbei musiziert er mit seinem Partner Franco Parisi als Schrader & Parisi, ein unplugged Duo erster Güte.

Mit einem unerschöpflichen Arsenal von verschiedensten Rhythmusinstrumenten wie Cajon, Congas, Djembe und anderen exotisch anmutenden Klangkörpern wird der über Europas Grenzen hinaus bekannte Percussionist Roland Peil für einen Roland Peil (perc) fetten Groove sorgen. Roland Peil ist seit Anfang 2006 Mitglied in der Band von Peter Maffay und würzte auf der letzten Maffay CD die Musik mit seinen ausgefallenen Klängen. Daneben ist er seit Jahren Mitglied der Fantastischen Vier. Doch nicht nur harte Rock, HipHop oder Rap Musikern gehören zu seinem Metier. Er zeigt seine Kunst ebenso versiert auf der letzten wie auch der anstehenden Welt Tournee der Weltklasse Sängerin Sarah Brightman.

Wolf Simon ist einer der wohl vielseitigsten und interessantesten Drummer der deutschen Szene. Wolf wurde in den 80er Jahren als Drummer der Klaus Lage Band einem breiten Publikum bekannt. Er spielte Schlagzeug für solch musikalisch unterschiedliche Künstler wie Gitte Haenning, Tommy Engel, Howard Carpendale und Albert Mangelsdorff, war lange Jahre live und im Studio Drummer bei Purple Schulz und spielte unzählige Studio-Produktionen für viele Bands und Musiker von Jazz bis Heavy Metal ein. Bei zahlreichen Workshops und Drum-Events mit internationaler Beteiligung wußte Wolf durch große Musikalität (und außergewöhnliche Drumset-Aufbauten) sowohl das Publikum als auch die renommierten Drummer-Kollegen zu überzeugen. Auch in jüngster Zeit hat sein Arbeitspensum kaum nachgelassen und er absolviert nach wie vor unzählige Studio- und Live-Gigs. Bei Tic Tac Toe und Tabaluga & Lilli agierte Wolf übrigens nicht nur als Drummer, sondern auch als Musical Director.

sp2